Samstag, 18. Februar 2012

Eltern – Kind – Blogparade: Aufgabe 0.2

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche gibt es bei der Eltern-Kind-Blogparade eine freiwillige Aufgabe.

Hauptsächlich ist sie für diejenigen gedacht, die den Ankündigungsartikel nicht geschrieben haben, weil sie erst später dazu gestoßen sind oder es aus anderen Gründen einfach vorher nicht geschafft haben.

Aber da ich die Blogparade einfach toll finde und schon ein paar schöne Beiträge auch zu dieser Aufgabe gelesen habe, habe ich beschlossen: Wir machen auch hier wieder mit!

Es geht diese Woche darum, noch einmal die Familie vorzustellen, und dafür entweder ein mindestens 8-zeiliges Gedicht zu schreiben, in dem bestimmte Wörter vorkommen *ggg* oder aber dass die Kinder der Eltern, die bei der Parade mitmachen, etwas basteln oder malen (natürlich auch gern mit Hilfe der Eltern, vor allem wenn sie noch zu klein sind).

Hier seht Ihr nun, für welche Variante wir uns entschieden haben.

Zuerst einmal hatte ich angefangen .. aber seht selbst:


Ich wollte quasi eine Vorlage für meine Kinder erstellen, damit sie das Malen dann übernehmen können ... aber zufrieden war ich damit nun gar nicht.

Und da ich es mit dem Dichten auch nicht so habe (okay, für einen Zwei- bis Vierzeiler reicht es meist gerade noch so, aber dann ...), hat D-girl ganz lieb erklärt, dass sie die Aufgabe übernimmt.

Tochterkind, ich hab Dich wirklich lieb *herz*.



Auf dem Bild von links nach rechts zu sehen sind kathy, D-girl, der beste Papa der Welt und D-boy.

D-girl und kathy tragen beide eine gewagte Kreation, entworfen von D-girl in knalligem hellen lila, kathy als Kleid und D-girl als Shirt mit kurzer Jeans. Man achte bitte vor allem auch auf die Kapuze an ihrem Shirt. Die Schuhe von beiden sind farblich ganz genau abgestimmt auf die jeweilige Kleidung. Der beste Papa der Welt stellt sich ganz souverän in Jeans und grauem Langarm-Shirt dar. D-boy trägt eine legere braune Hose aus sehr robustem Stoff (bei dem aktiven Kerl ja auch wirklich nötig) und eines seiner Lieblingsshirts (die meist blau - in allen Schattierungen - sind).

D-girl hat ihre kurzen Haare meiner Meinung nach toll getroffen und die lange Locke auf der Seite hat sie auch wirklich. Ich bin zur Zeit nicht ganz so blond wie auf dem Bild, aber wahrscheinlich bald wieder *lach*.

Hier auf dem Bild nicht ganz so gut zu erkennen, aber auf dem „Original“ gut zu sehen sind sogar Papas Bartstoppel *smile*.

Auch diese Woche gibt es natürlich einen Sponsor. Es ist Ballon4you.  Der Gewinner dieser Woche darf sich einen ganz besonderen Ballon aussuchen, nämlich einen, den er selbst gestaltet. Das finde ich eine schöne Idee!

So, natürlich darf der Hinweis auf Testmama und die Eltern-Kind-Blogparade nicht fehlen. Schaut Euch ruhig auch mal auf den Seiten der anderen Teilnehmer um. Es sind so viele tolle Teilnehmer und ich bin immer wieder begeistert über all die schönen Berichte, die jeder zu der Blogparade beiträgt.
Ich freue mich wirklich, dass ich das im Dezember mitbekommen habe und vor allem dass ich mich dafür entschieden habe, mitzumachen.

Herzliche Grüße
Eure
kathy

Kommentare:

  1. Danke D-Girl, das hast du ganz ganz toll gemacht! (und die Beschreibung der Mama ist auch spitzenklasse!)
    Und sogar mit Papas Bartstoppeln, toll! Sogar ich bin ganz stolz auf D-Girl, wie muss es dir erst ergehen?

    AntwortenLöschen
  2. hat sie aber prima gemalt!

    LG Maike
    http://maikes-hobbyblog.de/archives/2043

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da hat sich deine Tochter ja wirklich ganz viel Mühe gegeben - sie hat offenbar den Blick fürs Detail, find ich super!
    Das Bild ist richtig klasse.

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, coole Idee mit der Beschreibung :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Süß gemalt, kann man richtig gut erkennen! Und du kannst echt gut Gesichter zeichnen wie ich finde!

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für Euer Lob. Mama hat mich eben an den Rechner geholt und schreibt das, was ich Ihr diktiere. Ich freue mich, dass Euch mein Bild gefällt.

    Ganz liebe Grüße
    D-girl

    AntwortenLöschen
  7. Grüße an D-Girl - hat sie toll gemacht!!!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...