Mittwoch, 13. Juli 2011

Geburtstagsleckereien für den besten Ehemann von allen ...

ja, die habe ich für ihn gemacht.

Wir waren nur eine kleine gemütliche Runde am Dienstag, also gab es gar nicht viel "drumherum".

Erst sollte es eine Schwarzwälder Kirschtorte sein. Aber für uns vier - und eigentlich sogar nur drei, da ich die Torte gern mache, aber ungern esse - hat sich der Aufwand wirklich nicht gelohnt. Daher hat er kurzentschlossen einen Käsekuchen gewünscht. Das tolle Rezept dazu habe ich hier gefunden. Und zwar habe ich den New York Cheese Cake von Andrea leicht abgewandelt gemacht. Ich habe nur 460 ml Milch genommen, habe dafür aber noch einen Zitrone-Buttermilch-Joghurt von Optiwell untergemischt. Und es war supermegaoberlecker.

Und zum Abendessen gab es Taccosalat. Ich habe schon viele verschiedene Varianten ausprobiert, aber dieser hier von Muemmel ist echt der - unserer Meinung nach - Weltbeste!

Außerdem habe ich meinen Liebsten noch mit einem selbstgemachten Ouzo (ist wohl in dem Fall fast schon ein Likör, da nämlich auch Kandis reinkommt, und gar nicht mal so wenig) und einem Mon Cherie Likör verwöhnt.

Der Ouzo ist ach klasse. Schön mild, ein echter Gaumenschmeichler, aber mit hoher Drehzahl ...

Der Mon Cherie Likör ist für meinen Liebsten ganz allein - ich mag keine Kirschen. Daher esse ich ja auch die Schwarzwälder nicht ... :-)

So, das wollte ich Euch nicht vorenthalten.

Und in den nächsten Tagen kommen auch wieder neue Testberichte und auch ein Update wegen der Tombola.

Kommentare:

  1. Hmmm. der Taccosalat klingt lecker. Wäre jetzt aber wohl eher an meinem Konzept vorbei *gg* Dann versuche ich lieber mal den Cheesecake *yummy*

    Vegetarische Rezepte? Immer her damit!!

    Danke für Deinen lieben Kommentar!

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Den Taccosalat kann man bestimmt auch mit angebratenen Tofubröseln machen ... wenn die ordentlich gewürzt und angebrutzelt sind ... :-)

    Ich schick Dir noch mal einen Link mit Rezepten zu :-)

    LG
    kathy

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...