Freitag, 7. September 2012

kathy braucht Eure Ideen: herzhafte Rezepte als Fingerfood

Hallo zusammen,

eine über die Jahre sehr lieb gewordene Kollegin hat eine neue Arbeitsstelle gefunden und möchte ihren Ausstand geben.

Auf der Liste stehen 100 Leute und sie ist mit der Zusammenstellung der "Gästeliste" noch nicht fertig.

Und da ein Ausstand ja auch mit Essen und Trinken verbunden ist, hat sie mich nun gefragt, ob ich ihr helfen kann. Ist ja auch kein Thema. Sie weiß, dass ich gern koche und backe (und auch gut :-) ).

Aber irgendwie habe ich noch nicht so richtig viele Ideen.

Daher brauche ich mal Input, vor allem von den leidenschaftlichen Bäckern unter Euch (Claudi, ich zähle vor allem auch auf Dich :-) ) .



Was ich ihr schon vorgeschlagen habe und was sie auch gern haben möchte, sind Blätterteigtaschen.Und ich denke, ein paar Toastmuffins mit Speck und Ei sind auch nicht schlecht :-).


Insgesamt möchte sie gern viel "Fingerfood" haben und mehr herzhaft als süß ...



Aber eben nicht so etwas ...

Was würdet Ihr machen?

Her mit Euren Vorschlägen (und wenn Ihr die Rezepte auf Eurem Blog oder Eurer Homepage habt, freue ich mich auch über direkte Verlinkungen auf Eure Seite).

Liebe Grüße

Eure
kathy




Kommentare:

  1. :-)

    - Diese Blätterteigstangen mit Schmand und Schinken würde ich machen (hab ich gestern ebenfalls für ein Buffet gebacken)
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/08/schinken-schmand-stangen-mit-kase.html
    Auch Schnecken lassen sich sehr gut daraus zubereiten: http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/05/schinken-kase-schnecken-aus-blatterteig.html

    - verschiedene Brötchen .. in diesem Beitrag ist ein Rezept http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/08/post-aus-meiner-kuche-fur-katharina.html
    Ich habe gestern über 150 verschiedene Brötchen für ein Buffet gebacken und den Käse durch verschiedenste andere Zuaten ersetzt. Tomate + Mozzarella + Basilikum, Röstzwiebeln, Salami + Röstzwiebeln + Käse, Speckwürfel

    - Butter in verschiedenen Variationen. Basilikumbutter findest du zB ebenfalls in obigem Beitrag :-) Und hier, in diesem Beitrag, gibts das Rezept für eine Limettenbutter: http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/05/schinken-kase-schnecken-aus-blatterteig.html

    - Pistazien-Marzipan-Butter ... super lecker zu frisch gebackenem Hefezopf! http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/03/marzipan-pistazienbutter.html

    - Oder Hefezopf und selbst gemachte Marmelade dazu
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/03/hefezopf.html

    - Zuchini-Ricotta Küchlein ... ziemlich lecker, aber recht zeitintensiv und nicht mal eben auf die Schnelle gemacht: http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/07/zucchini-ricotta-kuchlein.html

    - Immer wieder gerne gegessen: Tomate-Mozzarella Sticks

    - Einfache Muffins mit dieser Cookie Buttercreme ... ein Genuss! http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/09/pimp-your-muffin-mit-cookie-buttercreme.html

    - Lecker und schnell gemacht: Käsekuchen Muffins http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/06/kasekuchen-muffins.html


    - Herzhafte Blätterteig-Muffins
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/05/herzhafte-blatterteigmuffins.html


    - Cookies ?
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/06/2x-cookies.html
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/04/cashewcookies-mit-weier-schokolade.html


    - Leckeres Blitzgebäck?
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/05/blitzgeback-hier-mit-frischer-mango.html


    - Zimt Bällchen
    *schwärm*
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/03/zimt-ballchen.html


    - Quark-Öl-Teig Brötchen mit dunklen Schokostückchen - unbedingt mal ausprobieren!
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/07/quark-ol-teig-brotchen-mit-dunklen.html


    - Käse-Schinken-Hörnchen
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2012/05/kase-schinken-hornchen.html

    Wenn mir noch was einfällt, melde ich mich noch mal :-))

    LG,
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist die Beste *knutsch*

      ... wenn Du nichts geschrieben hättest, hätte ich einfach so Deinen Blog "geplündert" ;-)

      Löschen
    2. ha, die Zimtbällchen mache ich auf jeden Fall! Die hab ich schon so lange auf meiner tapetenrollenlangen Liste stehen :-) - ungefähr seit ich das allererste mal auf Deinen Blog geschaut habe :-)

      Löschen
  2. Hallo, soviel Angagement für eine Kollegin muss mit vielen Rezepten belohnt werden... und Du hast ja schon reichlich. HIer ezwas feines, einfach und schnell zubereitet...

    Blätterteigschnecken mit Speck und Käse

    Blätterteig kannst Du Fertigen holen. Dazu noch ein Paket gewürfelten Räucherspeck, einen Beutel geriebenen Käse und einen Becher Schmand. Speck, Käse und Schmand in eine Schüssel, nach Belieben noch ein wenig würzen (aber vorsichtig mit Salz sein - das bringt der Speck schon mit), Pfeffer, einen Schuss Tabasco wer es mag und die Masse auf dem ausgelegten Blätterteig verteilen. Den Blätterteig dann über die kurze Seite zusammenrollen und in ca. 1 - 1,5 cm dicke Scheiben (Schnecken) schneiden und ab in den Backofen bis sie eine schöne Farbe haben (5 - 10 Minuten). Fertig.

    So, ich werde mir derweil noch was feines einfallen lassen.

    Herzlichst
    Markus


    http://herz-herzlichst.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Markus, das ist ja total easy - und klingt auch klasse. Genau das richtige für eine große Meute. Wenig Aufwand und viel Wirkung - solche Rezepte liebe ich. Danke dafür :-)

    Ich freue mich auf "mehr" :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...