Samstag, 29. Dezember 2012

kathy hat mitgemacht: PAMK - in der Weihnachtsschickerei

Hallo zusammen,

ich bin irgendwie ein wenig hinterher mit meinen Beiträgen ...

Heute will ich Euch noch zeigen, was ich bei der Post aus meiner Küche Weihnachtsschickerei auf den Weg gebracht habe ...

Wie ich ja schon berichtet habe, ist meine Tauschpartnerin Veganerin.
Im ersten Moment hat mich das ganz schön erschreckt, aber ich habe viel nachgelesen und ich war eigentlich ganz zufrieden mit dem, was ich hinbekommen habe.

Ich hoffe, Kalinka hat es auch gefallen :)

So, was war denn nun alles drin im Paket?




Zunächst mal Weihnachtsnüsse.
Nicht nur Mandeln oder Erdnüsse - nein, eine ganze Edelnussmischung haben wir hier drin verarbeitet ... mir persönlich haben die Cashews und die Macadamianüsse besonders gut geschmeckt. Aber ich habe noch welche für Kalinka übrig gelassen :)

Das Rezept gibt es hier.

Außerdem habe ich Earl Grey Sterne gebacken ...






Ich liebe Earl Grey Tee ... ich finde das Aroma unvergleichlich gut ... keine Frage, dass ich daher auch die Sterne ausprobieren musste. Ich habe es auch gleich abgeändert gehabt, damit es vegan wurde und es auf meine "immer wieder backen" Liste gesetzt :)

 Auch dieses Rezept habe ich für Euch eingestellt - und zwar hier.






Für diese Pralinen habe ich zuerst die Kekse gebacken ... für die Kekse habe ich zuerst Hafersahne hergestellt ... aber die Pralinen fand ich so lecker ... das war es mehr als wert ...

Alle 3 Rezepte dafür findet Ihr hier.





Dies hier ist ein ganz zartes und empfindliches Gebäck ... man könnte meinen, ein Windhauch würde es schon zerbröseln ... Luftige Küsschen ... und auch das Rezept habe ich für Euch bereitgestellt.





Zu guter Letzt habe ich noch Trinkschokolade und weihnachtliches Traubengelee gemacht.

Die Traubenernte war in diesem Jahr wieder so reichlich, dass ich etliche Liter entsaften konnte. Das kommt mir aber auch immer sehr gelegen, denn für meine Linzer Torten nehme ich dieses weihnachtliche Traubengelee besonders gern.

Und Trinkschokolade geht sowieso immer, oder? Nach einem Spaziergang, überhaupt zum Aufwärmen, abends vor dem Schlafengehen, morgens zum Frühstück ... das passt überall ....

Das war in dem Paket, das ich verschickt habe ...

Ich freue mich schon wieder auf die nächste Runde :)

Liebe Grüße

Eure kathy











1 Kommentar:

  1. Hm, Earl Grey Sterne hören sich super an! Lieber spät als nie!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...